Muhr Daniel Bau GmbH


Ihr Spezialist für Steinteppiche, Abdichtungen, Außenanlagen, Sanierungen und Beschichtungen
 

Abdichtungen

Als Bauwerksabdichter führen wir professionelle Abdichtungen mit qualitativ hochwertigen Produkten durch. Bei der Abdichtung von Flach- sowie Pultdächern, Kellerwänden und -böden, Terrassen und Balkonen, Schwimmbädern und Duschen arbeiten wir mit Bitumenbahnen, Bitumendickbeschichtungen, PVC-Folien, EPDM-Folien und Flüssigkunststoffen - je nach Untergrund und Anwendungsbereich. Weiters führen wir sämtliche Bekieselungen und Spenglerarbeiten an ihren Dächern aus. Unsere Abdichtungssysteme verwenden wir von einem namhaften Anbieter der Region, der STT GmbH.

 

Wir bieten folgende Abdichtungsvarianten an: 

- Flachdach:

Variante 1: Der komplette Aufbau wird mit einer Dampfsperre, Wärme- und Gefälledämmung, mit Folien- oder      Flüssigkunststoff inkl. Rollschotter samt Verblechung ausgeführt.

Variante 2: Der komplette Aufbau wird mit einer Dampfsperre, einer Wärmedämmung und einem (Gefälle)Estrich und mit Flüssigkunststoff samt Verblechung ausgeführt. 

- Pultdach: 

Pultdächer werden mit Folien- bzw. Flüssigkunststoff samt Verblechung ausgeführt. 

- Kellerwand und -boden:

Bei der Kellerabdichtung wird nach folgenden Lastfällen unterschieden: Bodenfeuchte, nicht-drückendes Wasser und drückendes Wasser. Die Materialien werden je nach Lastfällen abgestimmt (z.B. gegen Bodenfeuchte wird eine Dickbeschichtung gespachtelt oder eine einlagige Bitumenbahn geflämmt. Bei drückenden Wasser wird Flüssigkunststoff gespritzt.  

- Balkon und Terrasse:

Je nach Aufbauhöhe/Belegung wird entschieden ob die Abdichtung mit einer Folie oder mit Flüssigkunststoff durchgeführt wird. 

- Schwimmbad (Pool):

Es werden Folien oder Flüssigkunststoffe für die Abdichtung verwendet. 

- Dusche/Bad:

Duschen und Bäder werden mit Flüssigkunststoff abgedichtet. 

 - Trockenlegung von Sockel und Kellerwand:

Bei der Kellertrockenlegung wird der Keller freigegraben, neu abgedichtet und durch eine Drainage entwässert. Bei der Sockelsanierung wird der Sockel ebenfalls freigegraben, abgedichtet und durch eine Drainage entwässert sowie gegebenenfalls werden Horizontalsperren eingebaut. 

 


Werfen Sie einen Blick in unsere Bildergalerie!